Ihre Zahnarztpraxis
Ihre Zahnarztpraxis
Ihre Zahnarztpraxis In Wien
Ihre Zahnarztpraxis In Wien

Wir stellen uns vor

Das Praxisteam von Meine Homepage freut sich, Sie kompetent behandeln und beraten zu dürfen.

Dr. Mac Bretschneider Stefan Ion

 

Arztzulassung seit : 1995

E-Mail: teamvitalis@hotmail.com

Geburtsdatum
16/05/1969

 

Berufsfeld
Zahnmedizin

Tätigkeitsschwerpunkt : Zahnärztliche Implantologie, Behandlungen in Vollnarkose von Angstpatienten (Zahnarztangst, Zahnarztphobie) und Sonderfälle (Würgereiz, Collaps...)

 

Berufserfahrung
2008 -
Selbständiger Zahnarzt in Privatpraxis : Graz-Unterpremstätten und Wien

 

2006 - 2011
Privatpraxis in Sopron, Ungarn

 

2006 - 2009
Zahnarzt, angestellt bei WABI und WADIN-Med. in Sopron, Ungarn

 

2005 - 2006
Zahnarzt, angestellt bei K-G dental in Bad Heviz, Ungarn

 

1995 - 2005
Privatpraxis in Bad Tusnad , St. Simion, und Miercurea-Ciuc, Rumänien
Leiter des eigenen Zahntechnischen Labors mit 6 Zahntechniker

 

1995 - 1996
Angestellter der Landesgebietskrankenkasse, Harghita, Rumänien
Schul-und Berufsbildung /

 

 

Fortbildungen /
Kongressteilnahmen
2011
- Infektionskontrolle in der Zahnärztlichen Praxis, Universität Semmelweiss, Budapest
- Perfektionskurs – Schall und Ultraschall, Graz-Zahn, Kongress Graz
- Competence in Esthetics, Vienna (The Third Joint International East European Dental Excellence Seminar provided by Ivoclar Vivadent AG)
- Fortbildung zum Thema “Wie löse ich diesen Fall“ , Graz, ÖGI (Österreichische Gesellschaft für Implantologie)
- Ungarische Zahnärztetage, Budapest
- Österreichischer Zahnärztekongress und Kärntner Seensymposium
- Fortbildungsveranstaltung : Reciproc, Pluradent, Wien,
- Fortbildungsveranstaltung : Update in Reanimation, Pluradent, Vienna
- MIS Global Conference, Cancun, Mexico

Österreichischer Zahnärztekongress (ZÄK), Wien
- International Dental Conference, Florenz, Italien
2009
- Strahlenschutz - Grundausbildung, Seibersdorf, Österreich
2008
- Curriculum Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie
- Jahreskongress der DGOI, ICOI, München
- DGOI – Workshop : Die Augmentation als Wegbereiter einer Optimalen Ästhetik, München
- DGOI – Workshop : Moderne Techniken und Materialien für Augmentation, Hart-und Weichgewebemanagement, München
- Parodontologie Fortbildungskurs, Budapest
2007 – 2008
- Course of Study in Oral Implantology, New York University, College of Dentistry, USA
2006
- Seminar : Die Minimal – Invasive Implantation – Einphasige Prothesenstabilisierung, IMTEC Europe, Nürnberg
2005
- Lector am ICOI Congress, Bukarest :
“The importance of the crestal and dento – cretal relationship in oral implantology”.
2004
- Curriculum Radiodiagnostic
2003
- Curriculum Implantologie : Nationales Fortbildungsinstitut für Ärzte und Pharmazeuten, Bukarest, Rumänien
2002
- World Congress of the International Committee of Oral Implantology, Bucharest
2001
- Klinische und Zahntechnische Prinzipien und Techniken in der Prothetischen Versorgung mit Implantate, Bukarest
- Implantat Insertion , Live OP, Military Hospital, Bukarest
- Subperiostale und Endoossale Implantate, Military Hospital, Bukarest
- Prinzipien und Technik in der Rehabilitation mit Implantate, Military Hospital, Bukarest
- Prothetische Versorgung auf Implantate, Military Hospital, Bukarest
- Periimplantäre Pathologie , Military Hospital, Bukarest
- Fortbildungskurs Frialit 2, Friadent
2000
- Preimplantäre und Periimplant äre Anatomie, “Carol Davila” Universität, Bukarest
- Knochenmanagement in der Oral Implantologie, “Carol Davila” Universität, Bukarest
- Enossale Implantate, Microlock system-USA, “Carol Davila” Universität, Bukarest
- Biomaterialien in der Implantologie, “Carol Davila” University, Bukarest
1996
- Fortbildungskurs der Dentimplantgesellschaft, Ungarn

 

 

Mitgliedschaften
Seit 2008
Mitglied der Österreichischen Zahnärztekammer

 

2005
Seit 2005
Nostrifikation an der “ Universität Semmelweiss“, Budapest, Ungarn
Mitglied der Ungarischen Zahnärztekammer

 

2008, 2009
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI)

 

2008, 2009
Mitglied der ICOI (International Congress for Oral Implantologists) mit Sitz in der USA

 

 Arztzulassung


1995
Promotion an der Universität für Medizin und Pharmazie, Fakultät für Zahnmedizin,
Klausenburg (Cluj-Napoca), Rumänien.
Diplomarbeit
Zahnärztliche Behandlung von Strahlentherapie Patienten
Zeugnisse
Durchschnittsergebnis der Staatsprüfung : 10
Diplomarbeit : 10
Vereinigtes Durchschnittsergebnis der akademischen Jahre : 9,31
Durchschnittsergebnis des Diploms : 9,65

2003
Facharztdiplom, Gesundheitsministerium, Rumänien

- Infektionskontrolle in der Zahnärztlichen Praxis, Universität Semmelweiss, Budape

 

 

 

 

 

Dr. Bauer MArion

 

Studienorte

Studienort

 

Arztzulassung seit

JJJJ

 

Fachgebiete

Fachgebiet 1, Fachgebiet 2

 

Beruflicher Werdegang

Jahr

Ereignis 1

 

Jahr bis Jahr

Ereignis 2

 

Jahr

Ereignis 3


Jahr bis Jahr

Ereignis 4

 

Das gesamte Praxisteam auf einen Blick

Das Praxis-Team von links nach rechts: Vorname Nachname, Vorname Nachname, Vorname Nachname,...

Hier finden Sie uns

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an :  

 

01-89.20.50.3         

oder nutzen Sie unser Kontaktformuar.

 

 In Notfällen außerhalb unserer Behandlungszeiten finden Sie hier Hilfe: www.Zahnaerztekammer.at

Termine : MO-SA von 9-18 Nur nach telefonischer Voranmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meine Homepage